4. September 2011

[REVIEW] Balea Bodylotion

Hallööööchen. :]

Ich habe über einen längeren Zeitraum 3 Bodylotions von Balea getestet.
Ich muss dazu leider sagen, dass sie alle limitiert sind. :/

Naja, fang ich mal an:
Zum einen habe ich die Balea Fresh Melon und Frozen Rhabarber Bodylotions getestet.



Ich habe sie jetzt ungefähr fast 3 Monate. Ich finde die Düfte einfach nur himmlisch.
Ich finde die fresh Melon Bodylotion riecht zwar nich exakt nach Melone,
aber trotzdem einfach nur frisch.
Jetzt wird es peinlich. Da ich noch niiiie Rhabarber gegessen noch geschnuppert habe,
kann ich leider nicht sagen, ob der Duft übereinstimmt. Dennoch muss ich sagen,
auch dieser Duft riecht abgöttisch.
Ich habe sie immer nach dem Duschen verwendet und pflegten immer sehr gut.
Der Duft hielt auch einen ganzen Tag an. :)

Seit Kurzem habe ich auch die Summer Glam Bodylotion von Balea.
Sie riecht nach Kakaobutter. Und ich muss gestehen, ich LIEBE Kakaobutter !
Das Highlight?! Der goldene Schimmer auf der Haut.
In der Sonne verleiht dieser Schimmer einen perfekten Glow, vorallem auf den Beinen.
Kann ich nur empfehlen!

FAZIT:
Ich würde mir die Bodylotion jederzeit nachkaufen, aber da ich eh eine Ewigkeit brauche,
sie zu leeren, lass ich es und habe Spaß mit dem, die ich hier habe. :D Und ich meine, die haben nur um die 1,25€ gekostet. Das finde ich voll in Ordnung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen