12. November 2011

[REVIEW] Essence I ♥ Extreme

Halli Hallo.

Seit fast 2 Monaten habe ich die I ♥ Extreme Mascara von Essence unbenutzt liegen gehabt.
Sie beinhaltet 12ml und hat um die 3€ gekostet.

Seit einiger Zeit kommt sie nun mal zum Einsatz,
da ja wirklich sehr viele von dieser Mascara schwärmen.

Als ich jedoch die Wimpern das erste Mal tuschte, dachte ich mir nur so:
"Ähhh?! Was soll das?"

Ich war irgendwie geschockt, denn sie machte nicht das, was sie sollte,
weder Länge noch Volumen.

Also dachte ich mir, machst du noch eine Schicht mit der Multi Action.
Dann wurde es schon besser, aber irgendwie war ich noch nicht ganz zufrieden..

Ich finde die Mascara bröckelt total und ich hatte die ganze Zeit
irgendwelche Klumpen um und in meinem Auge.
Da es an der Multi Action nicht liegen kann, muss es ja die Extreme gewesen sein.

Mittlerweile hat es sich gelegt.
Sie krümmelt nicht mehr so extrem und trennt die Wimpern schön, dennoch habe ich immer noch Schwierigkeiten, Länge und Volumen zu bekommen.
Zur Hilfe benutze ich dann die Multi Action.
Ich finde außerdem das Bürstchen sehr toll.
Ich mag große Bürstchen, aber ich schmiere viel herum, wenn ich tusche.
Nach dem Tuschen habe ich auf dem Lid überall schwarze Flecken
und ich weiß nicht, ob es an den Wimpern liegt,
dass sie noch nicht trocken genug sind
oder ob ich ausversehen mit dem Bürstchen dahin komme.
Noch ein Pluspunkt ist, dass sie gut Farbe abgibt,
besser als am Anfang zu mindestens.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen