25. Januar 2012

GLOSSYBOX Beauty - Januar 2012

Hallo alle zusammen! :)


Jaaa, ein Monat ist wieder fast rum und heute kam meine Glossybox :)
Ich habe mich schon sehr gefreut, da ich von der letzten Box total begeistert war.



Nunja, diesmal konnte sie mich nicht so wirklich umhauen..

Aber es kann ja nicht immer perfekt sein!

Die Box und auch das Innenleben, so nenne ich das jetzt mal, war diesmal pink, also ganz im Valentinstag-Style.
Ich finds süß.
Fangen wir an. :)


Zum Einen war eine Soft-Peeling-Maske 
mit Pfirsichkernöl von Luvos drin. 
Ich kannte diese Firma zuvor nicht.
Ich bin jetzt nicht so der Fan von Masken, 
dennoch werde ich sie mir mal vornehmen. ;)
Sie ist für 2 Anwendungen mit je 7,5ml geeignet.
Sie würde 1,29€ kosten.



Dann war ein Orangen-Karibik-Öl von Jester Lorena Cosmetics enthalten.
Ich finde den Duft sehr fruchtig. Es gibt mehr nach Mango, 
als nach Orange, aber trotzdem finde ich den Duft irgendwie toll!
Ich weiß jetzt nicht, wie viel ml sich in dem Pöttchen befinden.
Auf jeden Fall kostet das Originalprodukt 18€ mit einem Inhalt von 150ml.



Ebenfalls von einer unbekannten Marke, war ein Lip Balm dabei.
Die Firma nennt sich Janssen Cosmeceutical.
Ich würde auf eine französische Marke tippen.
Nun gut, dieser Lip Balm enthält reichhaltige Inhaltsstoffen, wie Bienenwachs und Sheabutter.
Vor dem ersten Benutzen, muss man ganz schön fest drücken, damit Produkt rauskommt.
Der Geschmack auf den Lippen ist naja, aber das Tragegefühl ist sehr angenehm.
Hier handelt es sich um eine full Size. 15ml sind enthalten und würde 19€ kosten.



Dann war ein Natural Silkliner in der Farbe 162 von Catherine dabei.
Auch diese Marke sagte mir vorher nichts.
Es ist ein pinker Lipliner und muss sagen, ich benutze eigentlich nie Lipliner 
und schon gar nicht in pink. 
Ich hasse pink auf den Lippen, deswegen ist dieses Produkt ein fail für mich.
Kostenpunkt liegt bei 6,40€.




Und zu guter Letzt war ein Lycra Lacque Deluxe Nailpolish von Astor dabei.
Auch hier, wieder die völlig falsche Farbe für mich.
Ich bin nicht der rosa/pinke schimmriger Nagellack-Fan.
Ich habe die Farbe 340 Flaming Shimmer.
Im Laden bekommt ihr dieses Produkt für 7,49€.



Auch diesmal habe ich wieder total Gewinn gemacht.
10€ kostet die Box, aber die 4 full Size Produkte ergeben 34,18€. :)
Ich bin jetzt nicht so angetan von der Box, aber wie gesagt, 
es kann nicht immer perfekt sein. :D


23. Januar 2012

Janine wird geschminkt!

Hallöchen :)

Ich wollte euch mal ein Face of the Day in anderer Form zeigen.
Meine nette Schwester wollte mich schminken und das kam dabei heraus:






Verwendete Produkte:
Essence Stay all day longlasting Eyeshadow - 03 steel the show
Essence Quattro - 09 Denim 4.0 (schwarz)
Essence Vampire's Love Palette (unteren 3 Farben)
Manhattan X-Treme Last Eyeliner
Catrice Skin Finish - 030 honey beige
Essence Stay Natural Concealer - 01 soft beige
Essence Return to Paradise Shimmer Powder
MNY Blush - 301
Catrice Lashes to kill Mascara
Essence I ♥ Extreme Mascara
Rival de Loop Lipstick - 06 Flamingo

Anleitung:
Zuerst hat mir meine Schwester mit dem longlasting Eyeshadow das Lid "grundiert."
Dann hat sie die graue/silber Farbe aus der Palette benutzt
 und auf dem ganzen Lid verteilt.
Dann hat sie den rosa farbigen auf den grauen Ton verteilt.
In der Lidfalte hat sie 2 verschiedene schwarz Töne gegeben
 und dann danach gut verblendet.
Danach hat sie versucht mir einen Lidstrich zu ziehen. :D
Auch auf die untere Wasserlinie hat sie mit einem Kajal verziert.
Auch die Wimperntusche darf nicht vergessen werden. 
Sie hat die Essence Mascara für die Wimpern oben benutzt und
 die Catrice Mascara für die unteren.
Zu guter Letzt hat sie rote Stellen bzw. Augenringe abgedeckt und Rouge und Highlighter auf die Wangen gezaubert.
Fertig ist der Look. :)


20. Januar 2012

Face Of The Day

Hallo meine Lieben!

Ich wollte euch zeigen, wie ich heute in der Schule rumgerannt bin.

Es ist nichts außergewöhnliches.







Verwendete Produkte:
Essence You Rock Eyeshadow Base
Essence Your Cupcake Palette
Essence I ♥ Extreme Mascara
Catrica Lashes to kill Mascara
Essence Legends to the Sky Blush
Essence Vampire's Love Shimmer Powder
P2 Pure Color Lipstick - 020 Sunset Boulevard


Anleitung:
Dieser Look geht ziemlich schnell, ich würde mal behaupten um die 5 Minuten?!
Ihr grundiert einfach euer Lid und gibt dann den Lidschatten drauf.
In meinem Fall den minzigen Ton aus der Palette.
Dann ziehe ich mir mit einem grauen Geleyeliner einen Lidstrich.
Auch den unteren Wimpernkranz verleihe ich etwas Geleyeliner.
Dann tusche ich meine Wimpern und verleihe meinen Wangen noch etwas frische, indem ich Rouge und Highlighter verwende. Zu guter Letzt einen Lippenstift eurer Wahl, bei mir war es ein pink/nude.
Et voilà!

17. Januar 2012

Say Cheese

Hallöchen :)

Es kommt mal wieder ein neuer Post.
Es handelt sich um einen Haul.
Ich habe zwar nur ein Teil gekauft, aber es hatte ihren stolzen Preis.
Und nein, es hat nichts mit Kosmetik zu tun.

Dennoch wollte ich euch es nicht vorenthalten 
und mein Raubzug dient ja auch dem Blog.
Es handelt sich um eine neue Digitalkamera. Wuhu! :D
Ich war schon seit längerem auf der Suche, 
aber ich habe eine keine ideale Kamera für einen guten Preis gefunden.

Dann dachte ich mir mal, 
ich könnte ja bei Promarkt auf der Homepage gucken 
und nach stundenlangem Suchen, habe ich sie gefunden:


Ja, wie gesagt, der Preis ist schon heftig, vorallem für einen normalen Schüler.
Aber ich dachte mir, 
hey, momentan lernst du so viel, schreibst gute Noten, 
da kannste dir mal was gönnen.

Momentan lädt sie noch, aber ich werde die Tage Testfotos machen und sie euch zeigen. :)

Naja, kommen wir zum Eigentlichen.



Tut mir Leid für die bescheidenen Fotos. :D
Die Lichtverhältnisse sind ziemlich mies. xD

Also ich habe die Samsung PL171 in schwarz.
16,1 Megapixel
5x digitaler Zoom
7,6cm LCD-Monitor
SD-/SDHC-Karte, HDMI, USB

Weitere Beschreibung:
Produktbeschreibung
Bildschöne Porträts, Aufnahmen in ganzer Motiv-Breite, Details in der Ferne und jede Menge tolle Effekte. Die Samsung PL171 hat viel im Gepäck, um noch schönere Fotos zu schießen. 16.1 Megapixel, 5-fach optischer Zoom und 26-Millimeter-Weitwinkel schaffen beste Voraussetzungen für alle Motivsituationen und Aufnahmen in knackig-scharfer Qualität. Mit 2View gelingen perfekte Porträts und zum Experimentieren stehen das Rahmenprogramm „Magic Frame“ und spannende Linsen-Effekte bereit.
Fotovergnügen
Die PL171 hat ein zusätzliches großes, 3,8 Zentimeter messendes Frontdisplay. Damit behält der Fotograf seinen Bildausschnitt auch vor der Kamera bestens im Blick. Und kann gezielt bestimmen, wie seine Aufnahme später aussehen soll. Selbstporträts oder Gruppenaufnahmen werden damit zum Kinderspiel. Zur späteren Kontrolle der Aufnahmen steht der großzügige 7.6-cm-Monitor auf der Rückseite der Kamera zur Verfügung. Neue Funktionen ändern Ihre Sicht auf schwer zu fotografierende Motive: Im Kindermodus erscheint auf dem vorderen Display eine lustige Animation, die die Aufmerksamkeit der Kleinen fesselt. Damit sind fröhliche Kindergesichter auf dem Foto garantiert. Für Sprungaufnahmen steht die Jump-Shot-Funktion zur Verfügung: die Kamera macht zwei Aufnahmen in Folge. Damit kommt der richtige, wichtige Augenblick garantiert perfekt ins Bild. Bei Gruppenaufnahmen zählt der Selbstauslöser auf dem vorderen Display herunter und zeigt so den richtigen Moment zum Lächeln an.
Alles im Bild
Auf Partys, in Restaurants, bei der Städtereise oder für die Landschaftsfotografie: Der 26-mm-Weitwinkel schafft optische Weite, bringt packende Dynamik und sorgt dafür, dass der Anwender einfach mehr aufs Bild bekommt. Zudem verfügt die Kamera über einen 5-fach optischen Zoom. Damit zoomt der Fotograf auch entfernte Motive nah heran. Die PL171 hält Ihre schönsten Erinnerungen in voller Bandbreite auf Bild fest.
Kreative Freiheit: Smart Filter 2.0
Die Funktion Smart Filter macht Mut zur Kreativität: Experimentierfreudigen Fotografen und Hobbyregisseuren eröffnet sie völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten. Auf Foto oder Film festgehalten werden Straßen in Modelllandschaften verwandelt und Aufnahmen mit Fischaugenperspektive oder Lomofarbeffekten versehen. Im Modus Halbtonpunkte oder Strichzeichnung werden Bilder im Handumdrehen zum Kunstwerk. Probieren Sie´s einfach aus und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.
Fällt aus dem Rahmen
Schnell aus einem besonders gelungenen Motiv eine originelle Postkarte oder ein witziges Poster zaubern: „Magic Frame“ macht es möglich. Mit dem integrierten Programm lassen sich auf Wunsch die eigenen Fotos mit verschiedensten Rahmen schmücken. Vorlage wählen, Kamera auf das Motiv ausrichten und Auslöser drücken. Ob Wall Art, Antik-Film, Zeitungsausschnitt oder Vollmond - individuell gestaltete Aufnahmen gelingen ganz einfach per Knopfdruck.
HD-Videos in 720p
Auch bei den bewegten Bildern spielt die PL171 ganz vorne mit. Videos zeichnet sie in MP4 in H.264-Kompression mit einer maximalen Auflösung von 720 Punkten auf. Bei bis zu 30 Bildern pro Sekunde gelingen flüssige und scharfe Filmaufnahmen. Während des Drehs steht der komplette optische Brennweitenbereich des 5-fach-Zooms zur Verfügung.

Ich habe sie mir schon etwas angeguckt und bin jetzt schon begeistert.
Das geilste an der Kamera ist, 
dass sie vorne ebenfalls ein Bildschirm hat, 
das heißt, man kann super Selbstportraits machen. :D
Kostenpunkt liegt wie gesagt bei 129,99€.

Ich freue mich schon seeeehr auf die Fotos! :D

10. Januar 2012

LOL

Hallöchen :)

Heute mal eine Preview ganz anders.
Und zwar wollte ich euch einen Film vorstellen.

2008 kam die französische Filmkomödie bereits in die deutschen Kinos.
Ich finde den Film einfach groooße Klasse und er gehört zu meinen Lieblingsfilmen.
Allein die Schauspieler sind toll.
Alles passt, aber man dachte sich, wie wäre es mit einer Neuverfilmung?
2012 heißt es am 3. Mai nun, Lol kommt ein weiteres Mal ins Kino und zwar in der Hauptrolle mit Miley Cyrus.


Worum geht es:
Miley verkörpert Lola, von allen nur Lol genannt, 
deren Leben sich als typischer Teenie natürlich hauptsächlich um ihre Clique, Freundschaften und natürlich vor allem um die Liebe dreht. 
Und natürlich haben es pubertierende Teenies nicht leicht, 
und so gibt es natürlich auch mal Stress, vor allem auch mit den Eltern. 
In Lols Fall mit ihrer eigenen Mutter (gespielt von Demi Moore), 
die Angst hat, dass ihre Tochter sich ihr entfremdet.
 Dagegen möchte sie natürlich etwas tun und 
wagt sich sogar an Lols Tagebuch – keine gute Idee, 
wie sich nachträglich herausstellt, denn da ist 'Ärger natürlich vorprogrammiert.
 Auch Twilight-Beauty Ashley Greene (24) hat eine Rolle in „LOL“ ergattert, 
ist im Trailer aber leider nicht zu sehen.
 Doch hier gibt’s bis dahin schon einmal den Trailer für euch: 



Ich finde das Remake ist eigentlich fast genauso wie der andere Film. 
Wer hätte das es gedacht? :D
Ohne Witz, ich finde das scheiße, dass es keine großen Unterschiede gibt, 
denn ich war von dem Original hin und weg.
Die Neuverfilmung finde ich einfach nur unnützig und dumm, 
dennoch werde ich ihn mir angucken.

Hier seht ihr mal den Trailer vom originalen Film.
Ich finde übrings den Film in französisch viel schöner, als in deutsch! *.*



8. Januar 2012

Sonntags-Füller

|Gesehen| DSDS
|Gelesen| nichts
|Gehört| Avril Lavigne - Girlfriend
|Getan| gechillt
|Gegessen| Müsli
|Getrunken| stilles Wasser
|Gedacht| Ich brauche mehr Ferien. 
|Gefreut| Ich habe in 40 Tagen Geburtstag
|Gewünscht| Ich wünsche mir meinen Schatz hier :(
|Gekauft| Schuhe *.*
|Geärgert| das schlechte Wetter 
|Geklickt|
 Facebook
|Gestaunt| wie viel ich schlafen kann

Klamotten Haul

Peace !


Auf Wunsch kommt jetzt der Klamotten Haul :)

Ich war in einigen Geschäften, wie einmal Elfriede, H&M, Schuhcenter und New Yorker.

Elfriede ist ein cooler Laden, wo es super Klamotten zu einem guten Preis gibt.
Ich weiß nicht, ob es dieses Geschäft nur bei mir gibt oder auch noch woanders.
Ihr könnt mir ja gerne sagen, ob ihr auch ein Elfriede habt, 
würde mich mal interessieren.

Und zwar habe ich mir eine schwarze Jeans gekauft, die auf 15€ reduziert war.


Außerdem habe ich mir ein schönes lilanes/blaues T-Shirt gekauft, 
das man gut mit einer Leggings tragen kann.
Ich finde das Motiv total niedlich. :D 
Auch dieser Artikel war reduziert auf 10€.



Danach sind wir nach H&M gegangen und wie immer, 
habe ich auch dort eingekauft.



Da habe ich mir eine neue schwarze Leggings für 9,95€ gekauft.



Auch dieser dreiviertel Pullover durfte meinen Warenkorb besuchen.

Ich finde den Pulli einfach nur kuffig und der ist total warm. 
Den kann man auch sehr gut mit einer Leggings tragen. 
Gekostet hat er 19,95€.



Ich war so im Kaufrausch und habe mir dann noch eine 
weitere Jeans in dunkelblau gekauft für 9,95€.


Auch Schuhe durften nicht fehlen, 
also habe ich mir bei H&M diese schwarzen Boots für 19,95€ gekauft.
Ich finde die einfach nur toll. 
Sie sind gemütlich und sehen einfach nur hammer aus mit einer 
Leggings und einem langen Pullover.



Daaaann  war ich im New Yorker.


 Und konnte zu einem Schuhpaar nicht nein sagen. 
Ich liebe sie jetzt schon abgöttisch!
Die sind von 30,95€ auf 19,95€ reduziert und da konnte ich nicht nein sagen!
Ich wollte schon immer solche. 
Aber passt auf, wenn ihr bei New Yorker Schuhe kauft.
Ich hatte das jetzt schon zweimal, 
dass die Verkäuferinnen vergessen, das Alarmdingen abzumachen.
Das ist soo ein Scheiß. 
Ich durfte hinterher immer nochmal dahin latschen, damit sie das abmachen.
Komischerweise hat es aber nie gepiept o:




Im Schuhcenter hatten sie WSV und ich konnte nicht widerstehen.
2 Paar Schuhe durften mit.




Einmal solche grau/khaki Schuhe.
Die waren von 20€ auf 10€ reduziert.
Und diese schwarzen mit Fell. Ich finde die auch einfach klasse!
Die haben vorher 30€ gekostet, waren dann aber auf 15€ reduziert.
Wie ihr seht, stehe ich momentan voll auf solche Absätze!


Das war der Klamotten Haul. :)



7. Januar 2012

Freitags-Füller

SOORRYY!! 

Ich habe heute bei den Entwürfen gesehen, dass ich noch den Freitags-Füller unveröffentlicht habe.

Also, tut mir Leid, et voilà!



1.  Bei diesem Wetter habe ich keine Lust gassi zu gehen.
2.  Ich kann nie lange schlafen, ganz unter uns gesagt.
3.  Politiker sind nicht die schlausten.
4.  Meine Lieblingsfarbe ist blau.
5.  In unserer Welt sind zu viele Idioten.
6. Nächste Woche bekomme ich viele Klausuren wieder, mal sehen wie das laufen wird.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf The Voice of Germany, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich mich noch einmal ausruhen, bevor Schule wieder beginnt!

[PREVIEW] Essence Get BIG! Lashes

Servus!


Ich war eben im Internet unterwegs und 
habe eine Entdeckung einer neuen LE von Essence gemacht.

Diese Trend Edition findet ihr im Februar dort, wo es Essence gibt.

Es wird 3 Mascaras geben und zwar:

Get Big Volume Boost
Sie gibt mehr Dichte und Fülle. 
Dank der Bürste, kann sie jede einzelne winzige Wimper erwischen.

Außerdem soll sie die Wimpern nicht verkleben und beschweren. Kostenpunkt liegt bei 2,29€.



Get Big Volume Boost Waterproof
Diese Mascara gibt gigantisches Volumen, sowie Dichte und Fülle.
Sie ist wischfest und wasserfest und wird 2,49€ kosten.



Get Big Volume Curl
Sie verleiht den Wimpern extremes Volumen und Schwung, dank der außergewöhnlichen Bürste. Die Wimpern werden schon beim ersten Auftrag vom Ansatz bis zu den Spitzen in Form gebracht.
Für 2,29€ gehört sie euch.



Hier seht ihr nochmal die Bürsten.

























Jaa, also ob ich sie mir kaufen werde, ganz ehrlich, ich weiß es nicht.
 Ich werde vielleicht erstmal abwarten, was andere sagen und 
wenn alles positiv ist, dann werde ich sie mir auch holen. :)


Bild-Quellen: 
www.essence.eu
www.knuffi2006.de

6. Januar 2012

Frankreich 2011

Salut les enfants!

Ich habe per Twitter einige Anfragen bekommen, 
bezüglich meines Austausches.

Es tauchten viele Fragen auf und ich dachte mir mal, 
ich beantworte sie euch und erzähle, wie meine Fahrt war.

Also, wie ihr ja mitbekommen habt, 
war ich vom 5. bis zum 10. Dezember 2011 in Frankreich.
Ich weiß, es waren nur 6 Tage, aber immerhin.

Also, es war so, wir sind um 8:50Uhr mit dem Zug losgefahren. 
Ich sage euch, es war sooo anstrengend, 
denn wir mussten um die 6 mal umsteigen.

Am Aachen HBF hatten wir sogar das erste Problem.
Unser Zug kam nicht.
Also mussten wir erstmal warten und 
mussten mit einem anderen Zug nach Belgien.
Und dank der netten Zugfahrer, haben wir den Anschlusszug bekommen, 
nachdem er dank uns um die 15 Minuten Verspätung hatte.

So weit, so gut. Irgendwann hatten wir es gegen 19Uhr geschafft.
Wir kamen in St. Quentin an. 
Ich war mit einer Freundin zusammen in einer Familie.
Wir kamen bei einer Lehrerin unter, 
die total nett ist und zwei total nette und süße Kinder hatte.
Mit der Tochter schreibe ich regelmäßig bei Facebook. :D

Am ersten Abend lief also nicht mehr viel.
Wir haben eine DVD geschaut, gegessen, geduscht und 
sind dann ins Bett gegangen.

Am Dienstag haben wir den ganzen Tag in der Schule verbracht.
Uns wurde die Schule, die nebenbei übrings ein Internat ist, gezeigt und 
haben an einem Projekt gearbeitet.
Die Schule dort ging bis 16:30Uhr. Heftig oder?
Am Abend waren wir mit unserer Gastfamilie bowlen 
und ich habe natürlich gewonnen. :DD

Am Mittwoch sind wir nach Amiens gefahren und 
waren erst bei einer Betriebsbesichtigung.
Ich sage euch, dass war ja vielleicht langweilig!
Die waren total unorganisiert!
Danach wurde es spannender,
 da wir Amiens unter die Lupe nehmen durften.
Wir waren shoppen in so einer Einkaufsstraße.
Es sah aus wie in Köln!
Um 19Uhr waren wir zuhause und
 hatten erstmal bis 21Uhr Sturmfrei. xD

Am Donnerstag waren wir in Paris!
Darauf habe ich mich am meisten gefreut, 
aber ich muss sagen, ich war hinterher total enttäuscht.

Uns wurde versprochen, 
dass wir den Eiffelturm gehen oder Riesenrad fahren.
Was war? Nichts.

Wir wurden einmal querbeet durch Paris gescheucht, 
hatten an den Stellen Freizeit, 
wo es nur megamäßig teure Sachen gab, 
wie Chanel, Dior, etc..
Ich war froh, dann endlich im Bus zu sein.

Am Freitag waren wir bis 14Uhr in der Schule.
Zuhause haben wir dann Koffer gepackt und
 später sind wir Schlittschuhe gelaufen.

Tja und Samstag ging es los. 
Wir sind nach hause gefahren. JUHU!
Ich war schon irgendwie froh, endlich wieder bei mir zuhause zu sein.

Aber unsere Gastmutter hat uns gesagt, 
dass wir jeder Zeit herzlich Willkommen sind.


Das wars :D

Mein Fazit: 
Es war ganz ok. 
Der Preis für die gesamte Fahrt war recht günstig. 
Das Programm war naja. Wir waren sehr lange in der Schule. 
Ich hasse lange Schule!

Das Programm für Paris war total öde.
Die Betriebsbesichtigung war ebenfalls total öde.
Am besten fand ich die Unternehmungen mit der Gastfamilie!

Ich will jetzt niemanden dazu bewegen einen Austausch nicht zu machen.
Nur weil dieser Austausch nicht all zu toll war, 
heißt es nicht, dass euer genauso wird.
Außerdem habe ich schon mal im Jahr 2008 einen Austausch gemacht. 
Der hingegen war klasse! Das hat mir viel mehr Spaß gemacht.



3. Januar 2012

Pflegeprodukte Haul

Willkommen zum 3. Teil :)

Es sind nur 4 Teile, ihr habt es also fast geschafft.
Ich habe es fast geschafft, denn ich sitze hier schon seit fast 2 Stunden und 
tippe für euch meinen Haul! :D

Fangen wir an.

Zum Einen habe ich mir mein 2. liebstes Shampoo gekauft.
Ich finde das total toll und ich hatte es schon ewig nicht mehr.
Es handelt sich um das Schauma Glatt & Glossy Shampoo!
1,45€ kostet das Schätzchen.
Ich finde das Shampoo einfach klasse, der Duft ist wow, 
die Wirkung hammer und die Verpackung ja wohl geil, oder?!



Dann wird es langsam wieder Zeit, meine Haare nachzufärben. 
Ich hasse es, wenn ich einen Ansatz habe. :D
Ich benutze, wie Funnypilgrim
das Schwarzkopf Blonde LD Aufheller für dunkles Haar.
Ich habe es schon einmal auf Empfehlung von ihr gekauft und war begeistert, 
also werde ich mir demnächst wieder die Haare mit der Farbe nachfärben.
Ich finde teuer ist es eben auch nicht, es kostet nämlich nur 3,45€.



Außerdem kam ein neues Deo mit und zwar diesmal das Rexona cotton ultra dry.
1,65€ hat es gekostet.
Ich bin gespannt es zu testen und ich halte euch auf dem Laufenden.
Sorry für das schlechte Bild, das Licht wurde immer beschissener.



Und zu guter Letzt, habe ich noch etwas gekauft, 
was weder Pflege noch Kosmetik ist.
Ich ordne das jetzt einfach mal hier zu.
Ich habe mir neue Haargummis gekauft für 0,99€.
Ich wollte eigentlich noch neue Haarspangen, 
aber irgendwie habe ich die im Rossmann nicht gefunden.



Das war der Haul.
Hier könnt ihr euch Teil 1 und hier könnt ihr Teil 2 anschauen.
Wenn ihr den Klamotten Teil noch sehen wollt, sagt mir Bescheid! :)

Rossmann & DM Haul

Huhui :)

Hier ist der zweite Teil meines Hauls. (siehe Teil 1)
In diesem Post werden kosmetische Dinge erwähnt,
die ich mir nicht nur heute, sondern allgemein in der letzten Zeit gekauft habe. 
Im nächsten Teil werde ich euch die Pflegprodukte zeigen. :)

Ich bin schon seit einer Ewigkeit hinter einem gewissen Lidschatte hinterher, 
das glaubt ihr mir nicht.
Ich bin ja total begeistert von den longlasting Eyeshadows von Essence und 
ich wusste, es gibt einen grünen Lidschatten. 
Aber immer wenn ich im DM oder im Rossmann war, war sie nicht da.

Da fährt die Janine einfach mal nach Köln und? 
Sie findet ihn!

Leider habe ich ihn noch nicht getragen, 
aber es sind Ferien und wer schminkt sich da schon wirklich? :p
Gekostet hat er 2,75€.



Dann habe ich mir einen neuen Lippenstift von P2 zugelegt.
Auch um ihn bin ich bislang umher geschlichen, 
doch dann landete er doch in meiner Tasche.
Normalerweise stehe ich ja nicht so auf pink auf den Lippen, 
aber ich finde das ist ein nude-pink und sowas geht immer. 
Ich habe ihn in den letzten Looks, die ich euch gezeigt habe immer getragen. 
Er ist momentan mein Liebling!
Gekostet hat er 1,95€.



Dann habe ich im DM etwas neues entdeckt und 
zwar einen Lippenpflegestift von Bebe Young Care.
Diesen Pflegestift gab es in zwei Farben, einmal pink und einmal nude.
Ich habe mich natürlich für nude entschieden.
Er riecht total süß, pfegt gut und die Deckkraft ist auch recht gut.
Ich mag den echt gerne!
Gekostet hat er so ca. 1,50€.



Auch wenns langsam nervt, ich habe mir noch ein Lippenprodukt gekauft und 
zwar in Frankreich.
Ich war dort im The Body Shop und habe mir einen Lip Balm gegönnt.
3,50€ hat es gekostet und ich habe die Duftrichtung Melone.
ABGÖTTISCH! Ich sag es euch!
Ich würde sogar fast behaupten, er ist besser, als Carmex.
Aber ich werde ihn weiter testen.
Review wird folgen!



Und jetzt folgt noch ein LE Produkt und zwar aus der Essence LE Crystalliced.
Ich habe ihn heute mitgenommen, 
weil Knuffi2006 davon geschwärmt hat und ich muss sagen, 
dieses Glitzer und Schimmer, einfach nur wunderschön!!
2,25€ habe ich für ihn bezahlt.
Tut mir Leid, aber das Licht war grottenschlecht und ich hoffe dennoch, 
ihr könnt irgendetwas erkennen. xD


Das war Teil 2 von meinem Haul!
Im nächsten werdet ihr meine neuen Pflegeprodukte sehen!