17. Januar 2012

Say Cheese

Hallöchen :)

Es kommt mal wieder ein neuer Post.
Es handelt sich um einen Haul.
Ich habe zwar nur ein Teil gekauft, aber es hatte ihren stolzen Preis.
Und nein, es hat nichts mit Kosmetik zu tun.

Dennoch wollte ich euch es nicht vorenthalten 
und mein Raubzug dient ja auch dem Blog.
Es handelt sich um eine neue Digitalkamera. Wuhu! :D
Ich war schon seit längerem auf der Suche, 
aber ich habe eine keine ideale Kamera für einen guten Preis gefunden.

Dann dachte ich mir mal, 
ich könnte ja bei Promarkt auf der Homepage gucken 
und nach stundenlangem Suchen, habe ich sie gefunden:


Ja, wie gesagt, der Preis ist schon heftig, vorallem für einen normalen Schüler.
Aber ich dachte mir, 
hey, momentan lernst du so viel, schreibst gute Noten, 
da kannste dir mal was gönnen.

Momentan lädt sie noch, aber ich werde die Tage Testfotos machen und sie euch zeigen. :)

Naja, kommen wir zum Eigentlichen.



Tut mir Leid für die bescheidenen Fotos. :D
Die Lichtverhältnisse sind ziemlich mies. xD

Also ich habe die Samsung PL171 in schwarz.
16,1 Megapixel
5x digitaler Zoom
7,6cm LCD-Monitor
SD-/SDHC-Karte, HDMI, USB

Weitere Beschreibung:
Produktbeschreibung
Bildschöne Porträts, Aufnahmen in ganzer Motiv-Breite, Details in der Ferne und jede Menge tolle Effekte. Die Samsung PL171 hat viel im Gepäck, um noch schönere Fotos zu schießen. 16.1 Megapixel, 5-fach optischer Zoom und 26-Millimeter-Weitwinkel schaffen beste Voraussetzungen für alle Motivsituationen und Aufnahmen in knackig-scharfer Qualität. Mit 2View gelingen perfekte Porträts und zum Experimentieren stehen das Rahmenprogramm „Magic Frame“ und spannende Linsen-Effekte bereit.
Fotovergnügen
Die PL171 hat ein zusätzliches großes, 3,8 Zentimeter messendes Frontdisplay. Damit behält der Fotograf seinen Bildausschnitt auch vor der Kamera bestens im Blick. Und kann gezielt bestimmen, wie seine Aufnahme später aussehen soll. Selbstporträts oder Gruppenaufnahmen werden damit zum Kinderspiel. Zur späteren Kontrolle der Aufnahmen steht der großzügige 7.6-cm-Monitor auf der Rückseite der Kamera zur Verfügung. Neue Funktionen ändern Ihre Sicht auf schwer zu fotografierende Motive: Im Kindermodus erscheint auf dem vorderen Display eine lustige Animation, die die Aufmerksamkeit der Kleinen fesselt. Damit sind fröhliche Kindergesichter auf dem Foto garantiert. Für Sprungaufnahmen steht die Jump-Shot-Funktion zur Verfügung: die Kamera macht zwei Aufnahmen in Folge. Damit kommt der richtige, wichtige Augenblick garantiert perfekt ins Bild. Bei Gruppenaufnahmen zählt der Selbstauslöser auf dem vorderen Display herunter und zeigt so den richtigen Moment zum Lächeln an.
Alles im Bild
Auf Partys, in Restaurants, bei der Städtereise oder für die Landschaftsfotografie: Der 26-mm-Weitwinkel schafft optische Weite, bringt packende Dynamik und sorgt dafür, dass der Anwender einfach mehr aufs Bild bekommt. Zudem verfügt die Kamera über einen 5-fach optischen Zoom. Damit zoomt der Fotograf auch entfernte Motive nah heran. Die PL171 hält Ihre schönsten Erinnerungen in voller Bandbreite auf Bild fest.
Kreative Freiheit: Smart Filter 2.0
Die Funktion Smart Filter macht Mut zur Kreativität: Experimentierfreudigen Fotografen und Hobbyregisseuren eröffnet sie völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten. Auf Foto oder Film festgehalten werden Straßen in Modelllandschaften verwandelt und Aufnahmen mit Fischaugenperspektive oder Lomofarbeffekten versehen. Im Modus Halbtonpunkte oder Strichzeichnung werden Bilder im Handumdrehen zum Kunstwerk. Probieren Sie´s einfach aus und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.
Fällt aus dem Rahmen
Schnell aus einem besonders gelungenen Motiv eine originelle Postkarte oder ein witziges Poster zaubern: „Magic Frame“ macht es möglich. Mit dem integrierten Programm lassen sich auf Wunsch die eigenen Fotos mit verschiedensten Rahmen schmücken. Vorlage wählen, Kamera auf das Motiv ausrichten und Auslöser drücken. Ob Wall Art, Antik-Film, Zeitungsausschnitt oder Vollmond - individuell gestaltete Aufnahmen gelingen ganz einfach per Knopfdruck.
HD-Videos in 720p
Auch bei den bewegten Bildern spielt die PL171 ganz vorne mit. Videos zeichnet sie in MP4 in H.264-Kompression mit einer maximalen Auflösung von 720 Punkten auf. Bei bis zu 30 Bildern pro Sekunde gelingen flüssige und scharfe Filmaufnahmen. Während des Drehs steht der komplette optische Brennweitenbereich des 5-fach-Zooms zur Verfügung.

Ich habe sie mir schon etwas angeguckt und bin jetzt schon begeistert.
Das geilste an der Kamera ist, 
dass sie vorne ebenfalls ein Bildschirm hat, 
das heißt, man kann super Selbstportraits machen. :D
Kostenpunkt liegt wie gesagt bei 129,99€.

Ich freue mich schon seeeehr auf die Fotos! :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen