29. April 2012

DSDS 2012

Guten Abend ihr Lieben :)

Wie einige von euch wissen, war gestern das Finale von 
Deuschland sucht den Superstar.
Jaa, auch ich habe es geschaut, denn ich hatte einen Favoriten. :)

Normalerweise bin ich nicht so der DSDS Fan, da meiner Meinung nach, 
die ganze Show Fake ist.

Naja, auf jeden Fall gab es nur einen Grund, diese Show zu verfolgen und der lautet: 

DANIELE


Ich finde Daniele einfach zu geil!
Er ist nicht perfekt.
Er kann sehr gut singen.
Er hat seinen eigenen Style.
Er ist authentisch.
Er hat einfach das Zeug zum Superstar.


Ja klar, das dachten sehr sehr sehr viele Menschen.

Aber gestern um kurz vor 11, wurde der Gewinner verkündet.
Luca.
Ja, ihr könnt euch jetzt denken, dass ich nicht all zu begeistert war.
Eigentlich gar nicht.

Findet ihr Luca hat es verdient?

Meiner Meinung nach, nein.
Er war von Anfang an DER Favorit schlechthin.

Er hat zwar immer gut abgeliefert, laut Bohlen, aber ich sah keine Steigerung.
Seine Leistungen waren konstant.
Er ist für mich einfach nur eine Justin Bieber Kopie, wobei ich sagen muss, dass Justin ja tausendmal besser singen kann!
Luca ist zu soft.


Daniele dagegen, er war ein nichts und wurde zu einem Star.

Er lieferte jede Show, bis auf die 2. immer sehr sehr gut ab.
Er bekam immer viel Lob von der Jury und er wurde von Woche zu Woche besser.
Er kann schnell, langsam, hoch, tief, laut und leise singen.
Außerdem kann er hammer geil tanzen!! *.*


Ich könnte noch ewig so schreiben. :D

Einige Tage vor dem Finale, fand ja die größte Panne ever statt.
RTL veröffentlichte die Siegerseite.

Und wer war drauf zu sehen?
Daniele.

Ganz klar, das war abgekartetes Spiel, denn nur so, hatte Luca Chancen zu gewinnen.
Und noch ein Vorteil hatte er. Er war nun mal der Liebling von Bohlen und das ist das Wichtigste, denn die Zusammenarbeit muss ja reibungslos verlaufen.

Laut den Votingzahlen, hätte es Daniele werden müssen.
Luca war anfangs immer vorne mit den Anrufen, aber zum Schluss hin, lag IMMER Daniele vorne und es ist schon seltsam, dass es genau im Finale nicht so ist.
Wahrscheinlich hatte RTL Angst, dass jeder denkt, dass DSDS Fake ist, wenn Daniele gewinnen würde, da die Seite ja vor einigen Tagen veröffentlicht war.
Aber ganz ehrlich, nur so denken jetzt noch viel mehr Menschen, dass DSDS eine Verarsche ist.

Ich hätte es Daniele vom ganzen Herzen gegönnt und er war/ist nun mal besser als Luca.
Schade wenn es um das Aussehen und nicht um die Stimme geht.
Übrings, die ehemaligen Mitstreiter sind auch alle sehr überrascht, dass Luca gewonnen hat.
Alle gingen mit dem Sieg für Daniele aus.
Das heißt was!

Ich hoffe nur, dass Daniele am Ball bleibt und sich nicht zur Ruhe setzt.
Er ist besser ohne Bohlen und RTL dran!


1 Kommentar:

  1. ich stimme dir zwar zu, dass DSDS die totale Verarsche ist, aber glaube ich nicht, dass es Daniele verdient hätte zu gewinnen.
    Klar denken viele, dass er das "Talent" zum Superstar hätte, jedoch bin ich der Meinung, dass er mehr oder weniger in die Rolle gedrängt wurde :/
    das bedeutet, dass z.B. die Haare (Regenbogen) mit großer Wahrscheinlichkeit nicht aus Eigeninitiative gefärbt wurden. da wird die Redaktion ihre Finger im Spiel gehabt haben. und das nicht gerade wenig.

    und selbst wenn Daniele in Wirklichkeit gewonnen hätte: durch einen Castinggewinn hätte sich an der Situation im Allgemeinen nichts geändert -> Daniele hätte gewonnen - Daniele hätte 1 Single rausgebracht - Daniele ist weg.
    Wird bei Luca auch so sein, denn weltweit gibt es vielleicht 1% der Castingstars, die wirklich einen Durchbruch ihrer bisherigen Karriere erleben. Also sie das ganze Thema jetzt nicht so ernst, denn RTL ist sowiso der dümmste Sender den es gibt ...

    Liebe Grüße :) <3

    AntwortenLöschen